STAND
AUTOR/IN
Zilan Hatun
Franziska Thees
Franziska Thees (Foto: SWR3)

In einer Wohnung in Stuttgart-Süd ist am Dienstag ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte eine 86-Jährige nicht mehr retten.

Das Feuer in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses war am Dienstagvormittag gegen 9 Uhr ausgebrochen. Ein fast 90-jähriger Mann, der auf dem Balkon um Hilfe rief, konnte mit einer Drehleiter von der Stuttgarter Feuerwehr noch „in letzter Minute“ gerettet werden.

In einem Gespräch mit der Bild-Zeitung erzählt einer der Nachbarn, dass er die Hilferufe durch sein Küchenfenster hören konnte. Der Mann soll gerufen haben: „Ich komme nicht mehr rein. Meine Frau brennt auf dem Sofa.“ Die Rettungsversuche der Nachbarn scheiterten.

Die insgesamt 16 Bewohner des Hauses wurden im Anschluss in einem Großraumrettungswagen betreut. Diese wurden vorläufig in einem Hotel untergebracht. Eine 86-jährige Bewohnerin kam beim Feuer ums Leben. In der Wohnung fand die Feuerwehr nur noch ihre Leiche. Noch ist die Brandursache unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen.

Stuttgart

Großbrand in Stuttgarter Busdepot Einsturzgefahr: Ermittlungen zur Brandursache verzögern sich

Auch Tage später ist nicht klar, wie es zum Großbrand im Stuttgarter Busdepot der SSB gekommen ist. Und jetzt verzögern sich sogar die Ermittlungen, weil die Sachverständigen nicht in die ausgebrannte Halle können.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Zilan Hatun
Franziska Thees
Franziska Thees (Foto: SWR3)
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 7. August, 21:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Klotten

    Unglück in Freizeitpark bei Cochem Horror in RLP: Frau fällt aus Achterbahn und stirbt

    Normalerweise spielen Fahrgeschäfte in Freizeitparks mit der Angst der Menschen und geben ihnen so einen Adrenalinkick. Jetzt ist eine Frau aber wirklich abgestürzt und gestorben.  mehr...

  2. Ungebetener Besuch mit acht Beinen Nosferatu-Spinne: Ludwigshafenerin berichtet von Szenen wie im Horrorfilm

    Sie ist bis zu acht Zentimeter groß und heißt wie ein Vampir. Die Nosferatu-Spinne breitet sich in SWR3Land aus. Eine Frau hat Dinge erlebt, die manchen wohl Alpträume bereiten...  mehr...

  3. Münster

    SWR3 Tatort-Check: „Es lebe der König“ Ritterliche Kulisse, dünne Handlung

    Viel Klamauk auf der Ritterburg. Der Burgherr dümpelt tot in Ritterrüstung im Burggraben. War es ein Unfall oder Mord? Und, wer hat dem Burgherren Manfred geholfen, in die Ritterrüstung zu klettern? Hat er oder sie ihn auch umgebracht?  mehr...

  4. Meinung geändert: „Ich würde mich nicht noch einmal impfen lassen.“

    Viele Menschen haben sich gegen Corona impfen lassen, sie waren keine Impfgegner. Aber heute würden manche es nicht noch einmal tun. Wie geht es ihnen? Und was hat ihre Meinung geändert?  mehr...

  5. Warnung vor krebserregendem Stoff Häagen-Dazs: Hersteller ruft noch mehr Eissorten zurück

    Der Rückruf von Eis der Marke Häagen-Dazs weitet sich aus. Nun sind 15 Produkte betroffen, weil sie einen krebserregenden Stoff enthalten könnten. Hier erfahrt ihr, welche es sind.  mehr...

  6. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Britischer Geheimdienst: Russland hat sechs hochrangige Militärs entlassen

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...