STAND
AUTOR/IN

Zusammen mit Sebastian Müller hat Wincent Weiss bei SWR3 moderiert – Dank Videochat auch mit ausreichend Abstand. Dabei hat er auch verraten, warum in seinen Songs so häufig Lücken drin sind.

Natürlich damit Moderator Sebastian Müller ihn problemlos anmoderieren kann, ohne den Song kaputt zu machen, scherzt Wincent. Die Stimmung zwischen den beiden Moderatoren ist entspannt und locker und Wincent Weiss kommt ins plaudern und verrät auch, dass er im Auto größtenteils Heavy Metal hört und dabei auch gerne ausgelassen mitschreit.

Wincent Weiss lässt die Hose runter!

Beim Thema Tattoos lässt Wincent dann auch noch die Hosen runter... und zeigt sein Fan-Tattoo. Das hat er sich wegen New-Pop-Künstler Dermot Kennedy stechen lassen. Der passende Song durfte dann natürlich auch nicht fehlen.

Die Corona-Zeit hinterlässt Spuren am Körper von Wincent Weiss

Abgesehen von „ein bisschen Joggen gehen“ gönnt Wincent seinem Körper seit Corona eine gute Portion Urlaub. Aber das ist nicht das Einzige was sich bei Wincent verändert hat – auch seine Haare sind etwas anders. Nachts um drei hat Wincent ganz spontan zur Schere gegriffen und sich die Haare kurz geschnitten, antwortet er auf die Frage einer Hörerin.

Corona-Zeiten – Das vermisst Wincent Weiss

Auch für Wincent hat sich durch Corona natürlich einiges verändert erzählt er. Vor allem vermisst er es natürlich Konzerte zu geben und seine Fans. Aber darüber hinaus vermisst er auch ganz normale Dinge. Er wohnt übrigens gerade in München und wenn er in dem Fahrrad durch die Parks fährt, würde er sich gerne einfach mal wieder hinlegen und die Sonne genießen.

Ich würde mich gerne einfach mal wieder in die Sonne legen, schwimmen gehen und Freunde treffen.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. 75 Jahre Rheinland-Pfalz Festival-Feeling: So krass habt ihr in Mainz gefeiert!

    Es war der Wahnsinn: Albumpremiere für Milow, Geburtstagskonzert für Emily Roberts, Summervibes mit Álvaro Soler und Abrissparty mit Lost Frequencies. Hier alle Highlights!  mehr...

  2. Experte: Gefahr für Epidemie gering Affenpocken – was wir bisher wissen

    In Deutschland sind inzwischen drei Infektionen mit dem Affenpocken-Virus bestätigt. Der erste Fall wurde in München nachgewiesen, die zwei anderen in Berlin.  mehr...

  3. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Asow-Kämpfer – Russland will Gefangenenaustausch prüfen

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. Ratgeber Fahrrad-Navis „Jetzt geradeaus fahren“ – direkt in den Abgrund?

    Fahrrad-Navis müssen viel mehr können als Auto-Navis. Da stellt sich die Frage, welche unterwegs wirklich am besten funktioniert. Wir geben Tipps und welche Klippen man besser umfährt.  mehr...

  5. SWR3 Tatort-Kritik Letzter Tatort mit Meret Becker: „Das Mädchen, das allein nach Haus' geht“

    Der letzte Tatort für Meret Becker: Sie spielt Nina Rubin im Berliner Team – zusammen mit Robert Karow. In ihrem letzten Fall bekommt sie es mit der russischen Mafia zu tun und das ist ziemlich spektakulär.  mehr...

  6. Heidelberg

    Sachschaden vermutlich mehrere Millionen Euro Brand und Rauchwolke in Heidelberg Bahnstadt – mehrere Explosionen

    Am Rande des Stadtteils Bahnstadt hat es einen Großbrand gegeben. Verletzt wurde offenbar niemand. Das Feuer ist wohl im Erdgeschoss ausgebrochen, wo auch eine Kita ist.  mehr...