STAND
AUTOR/IN
Patrick Schütz
Patrick Schütz (Foto: SWR3)

The Cure oder doch lieber Depeche Mode? Auch an diesem Donnerstagabend gibt's für SWR3Land nur die beste Livemusik. Welche, das konnte SWR3Land entscheiden.

Von 20 bis 21 Uhr spielen wir am Donnerstagabend (01.07.) ein Stunde lang Livemusik. Welches Live-Konzert läuft, das hat SWR3Land entschieden.

Die Abstimmung ist bereits beendet.

Welches Live-Konzert wollt ihr hören?

  • The Cure

    Live Highlights der Tour 1993

    29,7%
  • Depeche Mode

    Tour Of The Universe: Barcelona 2009

    70,3%

Hinweis: Das Abstimmungsergebnis zeigt ein Meinungsbild der User von SWR3 und ist nicht repräsentativ.

Die nächste Möglichkeit, deine Lieblingslive-Musik ins Radio zu voten, gibt es in zwei Wochen.

Denn: Auch wenn es aktuell keine Live-Konzerte gibt, spielen wir regelmäßig Live-Musik im Radio. Zweiwöchentlich kann SWR3Land zwischen verschiedenen Live-Konzerten abstimmen, der Gewinner läuft donnerstags zwischen 20 und 21 Uhr bei SWR3.

The Cure – das Heilmittel für ihre Fans

Die düsteren und oft melancholischen Lieder von Robert Smith und seiner Band The Cure trafen in den 80ern mitten in die schweren Herzen vieler junger Fans. 2019 wurde die Band in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. The Cure hat mit ihrem eigenen Sound nachhaltig auch andere, junge Bands beeinflusst, wie zum Beispiel CHVRCHES.

Friday I'm In Love – The Cure (Foto: Universal)

Die größten Hits und ihre Geschichte Friday I'm In Love – The Cure

Dauer

Wenn plötzlich Taxifahrer wissen, wer du bist, dann hast du es meistens geschafft. Spätestens seit Friday I'm In Love waren die britischen New-Wave-Rocker von The Cure auch in den Single-Charts angekommen. Dabei hatte Frontmann Robert Smith den Song in nur 30 Minuten fertig.

Depeche Mode – Konzerte wie heilige Messen

Die Konzerte der Band sind für Depeche-Mode-Fans wie Messen – Sänger Dave Gahan spielt all sein Charisma aus und die Fans singen jedes seiner Worte mit. Bandleader Martin Gore wandelt die eigentlich simplen New Wave Sounds für die Konzerte von Depeche Mode in große rockige Hymnen um.

Depeche Mode bei einer Foto-Session 1988 (Foto: imago/Future Image)

Die größten Hits und ihre Geschichte People Are People – Depeche Mode

Dauer

Ihr neuer, düsterer Dark-Wave-Sound macht Depeche Mode zur weltweit erfolgreichen Electro-Pop-Band. Aufgenommen in den Hansa Studios in Berlin, schaffte es People Are People im April 1984 auch auf Platz 1 in Deutschland.

STAND
AUTOR/IN
Patrick Schütz
Patrick Schütz (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Saarbrücken

    SWR3 Tatort-Kritik „Die Kälte der Erde“ Hat der Tatort aus Saarbrücken 5 Elche verdient? Sagt uns hier eure Meinung!

    Ablehnung gegenüber der Polizei. Wut, Hass, Schläge. Bei den Ermittlungen in der Hooliganszene wirken die Kommissare besonders echt. Wie fandet ihr den Tatort? Schreibt es in die Kommentare.

  2. Ratgeber Warum Grundschüler meistens keine Zahnspange brauchen

    Wer zu früh mit der Zahnspange anfängt, tut seinem Kind oft gar keinen Gefallen. Denn die Behandlungszeit ist oft länger und das Kind kann darunter leiden. Aber wann sollte es losgehen?

  3. Wie kam die da rein? „Hallo Polizei, ich hab die falsche Frau im Bett!“ 🛌

    Kann ja mal passieren: Du kommst nach Hause und da liegt in deinem Bett eine absolut fremde Frau. Da rufst du besser die Polizei! Nicht.

  4. Öko-Test warnt vor diesen Zahncremes „Unverantwortlich“: Mit diesen Pasten schrubben Kinder Gift in den Mund

    Was machen Kinder beim Zähneputzen, vor allem, wenn sie noch ungeübt sind? Sie schlucken kleine Mengen an Zahnpasta. Bei einigen Produkten ist das richtig riskant, sagt Öko-Test. Was ist das Problem?

  5. Filter? Brauch ich nicht! Influencer können einpacken: Bär macht 400 Selfies in Wildpark

    Dieser Bär braucht weder Filter, noch das richtige Licht. Er ist einfach Bär. Und geht viral.

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Russische Rakete trifft Wohnhaus in Charkiw

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.