STAND
AUTOR/IN
Benedikt Wiehle
Benedikt Wiehle (Foto: SWR3 Das Magazin)
KÜNSTLER/IN
Beyoncé

Diese Liste wird jedes Jahr gespannt erwartet: Barack Obama veröffentlicht, welche Musik er im Sommer am liebsten hört. Mit dabei neben Harry Styles oder Bruce Springsteen und direkt an erster Stelle: Beyoncé, mit einem Song ihres neuen Albums „Rennaissance“.

2003 veröffentlichte Beyoncé ihr erstes Soloalbum, nachdem sie bereits mit der Girlgroup Destiny’s Child berühmt geworden war. Nach sechs Jahren meldet sich Queen B jetzt mit ihrem siebten Studioalbum Rennaissance und der Single Break My Soul zurück. Der Song ist eine Hymne für Selbstbewusstsein und Empowerment – eines von Beyoncés Lieblingsthemen. Der Sound: Weniger R&B als sonst, dafür mehr House.

Das neue Musikvideo zu Break my Soul

Hobby-Imkerin, Black Lives Matter und die Zahl 4

Im September wurde Beyoncé 40 Jahre alt. Hier gibt es spannende Facts über eine der erfoglreichsten Popkünstlerinnen, die ihr bestimmt noch nicht alle kennt:

Das steckt hinter dem Albumcover von Rennaissance

John Collier - Lady Godiva (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)
Picture Alliance

Bei Instagram teilte Beyoncé das Cover ihres neuen Albums. Darauf sitzt sie nackt auf einem Pferd. Das Bild ist eine doppelte Anspielung:

  1. Auf die Ex-Frau von Mick Jagger, Bianca Jagger, die in den 70er-Jahren zu ihrer 30. Geburtstagsparty auf einem Pferd in einen New Yorker Club geritten kam.
  2. Auf den britischen Maler John Collier und sein Gemälde Lady Godiva.

Enstanden ist das neue und dancelastige Album von Beyoncé im Lockdown und sie schreibt dazu bei Instagram:

Dieses Album zu erschaffen, hat mir Platz zum Träumen erlaubt und einen Ausweg gezeigt, während einer beängstigenden Zeit für die Welt. Es hat mir erlaubt, mich frei und abenteuerlustig zu fühlen, in einer Zeit, in der sich sonst wenig bewegte. Ich wollte einen sicheren Ort erschaffen, einen Ort ohne Verurteilung. Einen Ort, frei von Perfektionismus und ohne zu viel Nachdenken. Einen Ort zum Schreien, Fühlen und Frieden spüren. Es war eine wunderbare Entdeckungsreise. Ich hoffe, ihr findet Freude an dieser Musik. Ich hoffe, sie inspiriert euch zum Tanzen. Und euch so einzigartig, stark und sexy zu fühlen, wie ihr seid.

Beyonce ist jetzt auch bei Tiktok

In dem ersten Video ihres neuen Accounts sieht man Fans auf der ganzen Welt, die zu Break My Soul singen und tanzen.

Tracklist zu Renaissance

Beyonce`s neues Album hat 16 Songs, die Single Break My Soul ist Song Nummer 6.

  1. I’m That Girl
  2. Cozy
  3. Alien Superstar
  4. Cuff It
  5. Energy
  6. Break My Soul
  7. Church Girl
  8. Plastic Off The Sofa
  9. Virgo’s Groove
  10. Move
  11. Heated
  12. Thique
  13. All Up In Your Mind
  14. America Has A Problem
  15. Pure/Honey
  16. Summer Renaissance

Meistgelesen

  1. Nach Erdbeben in Türkei und Syrien Mindestens 3.800 Tote – Kälte und Schnee machen Hilfe schwer

    Ein heftiges Erdbeben hat in der Nacht auf Montag in der Türkei und Syrien schreckliche Verwüstungen angerichtet. Inzwischen ist Hilfe aus dem In- und Ausland unterwegs.

    Die Morningshow SWR3

  2. „Es ist einfach krank“ Squid Game „grausam“: Vorwürfe gegen Realityshow zu Netflix-Serie

    Manipulation, unmenschliche Bedingungen und verletzte Teilnehmer: Die Bedingungen am Set der Netflix-Realityshow „Squid Game“ seien unmenschlich, so der Vorwurf einiger Teilnehmer.

  3. Grammy-Verleihungen in Los Angeles Erste trans* Frau erhält Preis, Beyoncé steigt in den Grammy-Himmel auf

    Die Kölnerin Kim Petras und der Brite Sam Smith sind bestes Pop-Duo. Superstar Beyoncé hat jetzt mehr Grammys gewonnen als jeder andere Künstler. Auch die SWR Big Band gewann einen Grammy.

    Die Morningshow SWR3

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine UN-Generalsekretär Guterres warnt vor weiterer Eskalation des Kriegs

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  5. Er zieht fast überall blank Dieser Mann läuft nackt durch Valencia

    Alejandro Colomar zieht gerne blank. Ob auf dem Fahrrad oder beim Spaziergang durch die Straßen von Valencia. Nun hat sogar ein Gericht bestätigt, dass er das darf.

  6. Frankfurt an der Oder

    „Der Gott des Bankrotts“ Hat der Polizeiruf seine Bewertung verdient? Sagt uns eure Meinung!

    Ein ungleiches Paar: Kommissar Ross muss auch nach dem Abschied von Raczek nicht alleine ermitteln. Sein Übergangskollege geht einigen allerdings gehörig auf die Nerven.