Stand:

Die amerikanische Sängerin/Schauspielerin ARIANA GRANDE wuchs in Boca Raton, Florida (* 26.6.1993) auf. Ihre Eltern stammen aus Sizilien und den Abruzzen.

Nach diversen Engagements in Broadway Musicals und TV Serien nahm GRANDE ganz nebenbei Coverversionen bekannter Lieder wie "Grenade" von Bruno Mars oder "Born This Way" von Lady Gaga auf, welche sie privat auf YouTube installierte.

Die Folge: im August 2011 gab GRANDE über ihre Twitter-Seite bekannt, dass sie einen Plattenvertrag mit dem Plattenlabel Universal Republic Records unterschrieben hat.

Im Januar 2014 bestätigte GRANDE, dass sie mit der Arbeit an ihrem bereits zweiten Studioalbum, "My Everything", begonnen hat.

Veröffentlicht wurde das Album weltweit am 25. August 2014. Im November ein erster Auftritt im deutschen TV mit einem Hit-Medley aus "Break Free" und "Problem".

2016 wieder eine Zusammenarbeit von Ariana Grande mit NICKI MINAJ (nach dem Jessie J Hit "Bang Bang" in 2014). "Side To Side" hat erneut das Potential zum Smash.

Mit Album "Sweetener" (2018) holt Ariana Grande aus, zum großen Wurf. Grande entwickelt sich zu Mariah Carey der 2000er.

Ihre Single "THANK U, NEXT" (Nov 2018) klettert munter auf die #1 in US und UK. Danach kommt Single "7 RINGS" (Jan 2019), gleichfalls ein Chart Topper in USA/UK. Das Album im Februar ebenfalls auf #1 in den wichtigsten Staaten Europas plus Australien + USA, Deutschland #3.