*N Sync das sind die Herren "Lance" James Lance Bass (geb. 04.05.1979, Laurel, Mississippi), "Justin" Justin Randall Timberlake (geb. 31.01.1981, Memphis, Tennessee), "JC" Jushua Scott Chasez (geb. 08.08.1976, Washington D.C.), "Chris" Christopher Alan Kirkpatrick (geb. 17.10.1971, Clarion, Pennsilvania) und "Joey" Joseph Anthony Steven Faltone (geb. 28.01.1977, Brooklyn, New York).

Die Boygroup aus Orlando/Florida schaffte es in nur 72 Tage nach Unterzeichnung ihres Plattenvertrages einen Top Ten Hit ("I Want You Back", 1996) zu landen. Gold Status erreichten sie schon nach zehn Wochen. Justin und JC moderierten früher den Mickey Mouse Club.

Joey spielte den Dracula beim Musical "Beetlejuice", auch kleinere Rollen, z.B. in "Es war einmal in Amerika" oder der TV-Serie "Sea Quest". Chris war Mitglied der A-Capella Gruppe" Hollywood High Tones". Lance tourte mit dem "Attache Chor" durch die Staaten.

Für ihren Plattenvertrag war Johnny Wright, Manager der Backstreet Boys, Tour-Manager von New Kids On The Block, verantwortlich.

Als Solokünstler war schließlich nach der Boygroup Phase JUSTIN TIMBERLAKE der Erfolgreichste.