STAND
AUTOR/IN

Das sind angeblich nicht die besten Zeiten grade.
Aber ich kenn es nicht anders.
Ich glaube, dass jeder meditieren soll.
Aber jeder für sich und dann nicht alle gleichzeitig.
Meine Kleine hat schon aufgegeben.
Und alles was ich da tun kann, ist dastehen, zugucken und mitfühlen.
Weil... am Ende ist es doch nur die momentane Situation,
die uns bestimmt. Entweder high oder down.

Also streiten wir,
- diskutieren,
- argumentieren,
- arrangieren uns.

Und dann finden wir raus, dass alles nichts nützt,
und dass sich aber auch schon gar nichts ändert.
Weil alle Erfahrungen, die wir für uns selber machen,
und die Schlüsse, die wir dann daraus ziehen
kommen alle immer aufs selbe raus.
Als Menschen haben wir ziemlich versagt.
Aber die Vernunft stört das nicht.
Die lebt mit unserer Verrücktheit in friedlicher Koexistenz.

Wir vergeuden vollkommen sinnlos unsere Energie.
Mag ja sein, dass wir die Vorstellung,
die wir voneinander haben, nicht immer erfüllen.
Aber wenns hart auf hart geht, und wenn wir dann dastehen,
jeder mit seinen Eigenheiten und Befindlichkeiten,
dann sind wir alle gleich:

Entweder HIGH oder DOWN

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Das ist neu Mindestlohn, Pfand, Kündigungen: Das ändert sich im Juli

    Neuer Monat, neue Regelungen: Was es im Juli für wichtige Änderungen gibt, haben wir für euch hier zusammengefasst.  mehr...

  2. Wegen Omikron angepasst Aktuelle Regeln: Muss ich noch in Quarantäne oder Isloation?

    Die Isolation wurde verkürzt. Für manche Berufsgruppen gibt es Ausnahmen. Hier kannst du die Dauer nach den aktuellen Corona-Regeln berechnen.  mehr...

  3. Rekordzahl an Kirchenaustritten Darum treten gerade so viele Menschen aus der Kirche aus

    Für die Kirchen sind es erschütternde Rekord-Zahlen: Allein im Südwesten sind im vergangen Jahr über 100.000 Menschen aus der Kirche ausgetreten. Woran liegt das?  mehr...

  4. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Deutschland stellt Haubitzen und Soldaten zur Verfügung

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Chlorgas Das ist im Explosions-Video aus Jordanien zu sehen

    Bei einem Gas-Unglück in Jordanien sind mehrere Menschen ums Leben gekommen und Hunderte weitere verletzt worden.  mehr...

  6. News-Ticker zum Coronavirus Auch in BW ab Freitag drei Euro pro Schnelltest

    Die Corona-Pandemie hält an. Die Zahlen steigen wieder und die neue Variante BA.5 beschäftigt die Politik. Alle Infos dazu hier!  mehr...