STAND

Da ist ein Monster unter meinem Bett,
ein Bettgeflüster zwischen uns.
Ach wie gerne wäre ich sein Freund.
Aber ich möchte nicht wieder da landen, wo ich gerade herkomme.

Mir geht's ja schon besser.
War ganz schön stürmisch, das Wetter.
Ich will da nicht mehr zurück.

Und trotzdem habe ich immer noch Angst vor der Dunkelheit. Auch wenn der Himmel voller Sterne ist,
erkenne ich den Weg nicht.
Ich weiß nur, ich laufe weg.

Kannst du nicht ein kleines Licht noch anlassen
und noch ein Lied singen?
Komm, schlafwandel ein wenig mit mir bis zur Dämmerung, flüster mir süße Worte ins Ohr,
so lange, bis mein Herz sich am Ende in die Dunkelheit verliebt.

Und ich wünschte, ich würde ganz tief schlafen
und von meinem Meisterwerk träumen.
Wie ich einfach nur mit den Dämonen tanze.

Glaub mir, da ist ein Monster unter meinem Bett.
Und es wird größer, wenn ich es ignoriere.

Original-Songtext auf Englisch

There's a monster under my bed
We pillow talking
Oh, how I long to be its friend
But I don't wanna end up in that same place again

I been doing better, doing better
Been through heavy weather, heavy weather
Never going back, going never
I've been doing better, but I

I am still afraid of the dark
Even though there's a sky full of stars
I don't know where I'm going, but I'm on the run
Can you leave a little light on?

I am still afraid of the dark
Even though there's a sky full of stars
I don't know where I'm going, but I'm on the run
Can you leave a little light on?
A little light on

Sing another song, come sleepwalk with me till it's dawn
Come sweet talk to me 'til my heart has got nothing but love for the dark
And I wish I was fast asleep, dreaming of my masterpiece
Demons come and dance with me, oh you best believe

There's a monster under my bed
And it grows when I forget

I am still afraid of the dark
Even though there's a sky full of stars
I don't know where I'm going, but I'm on the run
Can you leave a little light on?

I've been doing better
Been through heavy weather
Oh, can you leave a little light on?
A little light on

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Klotten

    Unglück in Freizeitpark bei Cochem Horror in RLP: Frau fällt aus Achterbahn und stirbt

    Normalerweise spielen Fahrgeschäfte in Freizeitparks mit der Angst der Menschen und geben ihnen so einen Adrenalinkick. Jetzt ist eine Frau aber wirklich abgestürzt und gestorben.  mehr...

  2. Ungebetener Besuch mit acht Beinen Nosferatu-Spinne: Ludwigshafenerin berichtet von Szenen wie im Horrorfilm

    Sie ist bis zu acht Zentimeter groß und heißt wie ein Vampir. Die Nosferatu-Spinne breitet sich in SWR3Land aus. Eine Frau hat Dinge erlebt, die manchen wohl Alpträume bereiten...  mehr...

  3. Münster

    SWR3 Tatort-Check: „Es lebe der König“ Ritterliche Kulisse, dünne Handlung

    Viel Klamauk auf der Ritterburg. Der Burgherr dümpelt tot in Ritterrüstung im Burggraben. War es ein Unfall oder Mord? Und, wer hat dem Burgherren Manfred geholfen, in die Ritterrüstung zu klettern? Hat er oder sie ihn auch umgebracht?  mehr...

  4. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Britischer Geheimdienst: Russland hat sechs hochrangige Militärs entlassen

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Warnung vor krebserregendem Stoff Häagen-Dazs: Hersteller ruft noch mehr Eissorten zurück

    Der Rückruf von Eis der Marke Häagen-Dazs weitet sich aus. Nun sind 15 Produkte betroffen, weil sie einen krebserregenden Stoff enthalten könnten. Hier erfahrt ihr, welche es sind.  mehr...

  6. Meinung geändert: „Ich würde mich nicht noch einmal impfen lassen.“

    Viele Menschen haben sich gegen Corona impfen lassen, sie waren keine Impfgegner. Aber heute würden manche es nicht noch einmal tun. Wie geht es ihnen? Und was hat ihre Meinung geändert?  mehr...