STAND
KÜNSTLER/IN
Joy Crookes
Joy Crookes spielt beim SWR3 New Pop Festival 2022 (Foto: Sony Music UK Carlota Guerrero)

Den Song hat Joy Crookes geschrieben über einen Ex, der nach ihr mit einem Mann zusammen gekommen ist, in ihrer Hood, in der sie aufgewachsen ist, im Londoner Stadtteil Brixton. Sie musste das akzeptieren und hoffte, dass auch sie jemanden findet, der so gut zu ihr passt.

Sommer 2016...
War es das Verliebtsein oder das Nikotin,
was uns so eingelullt hat im 35er (nach Shoreditch)?
Wir brauchten wirklich nur uns beide,
und ach ja – offensichtlich eine kleine Lüge.

Denn schlagartig wurde mir einiges klar,
als ich euch gesehen habe,
Hand in Hand, in der Coldharbour Lane,
und kein Problem damit, es in der Öffentlichkeit zu zeigen.

Es ist jetzt nicht so, dass ich dich vermisse, also nicht sowas.
Aber ich hoffe , dass jemand besseres mich auch eines Tages so mag.

Wir ihr Arm in Arm durch Brixton geht
und um die Wette strahlt - du und die Sonne.
Aber so warst du nicht, als wir zusammen waren.

Jack Daniels und Cola?
Muss ich gar nicht erst probieren.
Du warst ein anderer, als wir zusammen waren.

Vorm Ritzy in Brixton steht ihr, wie füreinander gemacht.
Ich bin ein bisschen erschüttert, aber… ihr seht gut zusammen aus.
Ich habs mir kurz überlegt, aber ich schaffe es einfach nicht ihn zu hassen.
Wie ihr da sämtliche Regeln brecht, wenn ihr die Electric Avenue runtergeht.
Ich hab noch nie zwei Männer vorher gesehen, die sich so innig auf der Straße…

Und du lächelst so…
was mir nichts ausmacht.

Aber auch wenn es bei uns manchmal ziemlich gekracht hat,
heißt das nicht, dass ich das mit uns so schnell vergessen kann…
als du damals noch zu mir gehörtest.

Original-Songtext auf Englisch

In the summer of '16
Was it love or nicotine
That made us mellow on the 35?
It was penny paradise, just a pretty likkle lie
And it hit me when I saw you

Hand in hand, Coldharbour Lane
Never take it easy on the PDA
I don't miss you, least not that way
But someone better want me like that someday

Shoulder to shoulder
Smile with a Brixton shine
But you weren't that kind
When you were mine
J.D. and Cola
Don't even have to try
But you wеren't that guy
When you werе mine
When you were mine

By the Ritzy, made to measure
I'm shook but you look good together
I had my hesitation, but I just can't hate him
You're breaking all the rules
Down Electric Avenue, whoa
I've never seen two men move

Hand in hand, Coldharbour Lane
Never take it easy on the PDA
I don't miss you, least not that way
But someone better want me like that someday

Shoulder to shoulder
Smile with the Brixton shine
But you weren't that kind
When you were mine
J.D. and Cola
Don't even have to try
But you weren't that guy
When you were mine
When you were mine

Saw you smiling, I don't mind it
Even though we had our moments hanging by a thread
Don't mean that I could go forget
When you were mine
When you were mine

Shoulder to shoulder
Smile with the Brixton shine
But you weren't that kind
When you were mine
J.D. and Cola
Don't even have to try
But you weren't that guy
When you were mine
When you were mine

Whoa, you weren't that guy, mh-mh
You weren't that guy
When you were mine

Meistgelesen

  1. Frankfurt an der Oder

    SWR3-Polizeiruf-Check „Wieso geht einer wie SIE eigentlich zur Polizei?“

    Ein ungleiches Paar: Kommissar Ross muss auch nach dem Abschied von Raczek nicht alleine ermitteln. Sein Übergangskollege geht einigen allerdings gehörig auf die Nerven.

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ukraine erwartet größere russische Offensive

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  3. „Es ist einfach krank“ Squid Game „grausam“: Vorwürfe gegen Realityshow zu Netflix-Serie

    Manipulation, unmenschliche Bedingungen und verletzte Teilnehmer: Die Bedingungen am Set der Netflix-Realityshow „Squid Game“ seien unmenschlich, so der Vorwurf einiger Teilnehmer.

  4. Tipps & Fallstricke, die Mieter kennen sollten Nebenkostenabrechnung: Diese Tipps schützen euch vor möglicher Abzocke!

    Kleine Briefe, die Sorgen machen können: Bei vielen Mieterinnen und Mietern flattern gerade die Nebenkostenabrechnungen rein – oftmals mit hohen Nachzahlungen. Wie ihr eure Abrechnung checken könnt und wann ihr nicht zahlen müsst, lest ihr hier.

    Die Morningshow SWR3

  5. Er zieht fast überall blank Dieser Mann läuft nackt durch Valencia

    Alejandro Colomar zieht gerne blank. Ob auf dem Fahrrad oder beim Spaziergang durch die Straßen von Valencia. Nun hat sogar ein Gericht bestätigt, dass er das darf.

  6. Die fetten Events mit den angesagtesten Stars SWR3-Ticketalarm: Karten gewinnen und Konzerte & Festivals erleben!

    Rock am Ring oder Campus Festival. Hier mitmachen und die letzten Tickets for free bekommen.

    Die Morningshow SWR3