STAND
AUTOR/IN
SWR3

18 Jahre, bildhübsch und kein Fettnapf ist vor ihr sicher!
Doch immer bringt jemand die Sache wieder in’s Reine!
Aber ich bin’s leider nicht!

Viele Meilen bin ich gefahren und stehe jetzt aufgeregt vor ihrer Haustür!
Noch eine flüchtige Bekanntschaft – doch ich will mehr!

Kein Problem, jeden Tag im strömenden Regen vor ihrem Haus herum zu lungern
und auf dieses Mädchen mit dem rätselhaften Lächeln zu warten.
Frag sie doch bitte, ob sie nicht einen Augenblick heraus kommen kann.
Ich möchte ihr sagen, dass ich sie liebe.

Klopf an mein Fenster oder an die Tür.
Jeden Wunsch will ich dir von den Augen ablesen.
Endlich habe ich meine Scheu überwunden und sage dir:
„Warte nicht auf die Schmetterlinge im Bauch und den großen Regenbogen.
Sei realistisch und lass uns das Machbare wagen“!
Vergiss nicht: Meine Tür steht dir jederzeit offen.

Ich habe mich genau erkundigt und weiß alles über dich,
Deine Stärken und Schwächen, sogar von dem alten Auto,
in dem du dich ab und zu gern versteckst.
Mir ist auch klar, dass das Wort Abschied für dich keine große Bedeutung hat.
Immer wieder kommst du zurück und bittest mich, dir auf die Beine zu helfen.

Schluss mit wenn und aber!
Laufe nicht mehr vor dir selbst davon.
Es macht mir nichts aus, hier im strömenden Regen auf dich zu warten.
Denn ich bin der jenige, der dir alles geben kann!
Lass dich einfach darauf ein!

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Frankfurt

    Tatort-Kritik Frankfurt „Ein Tatort in Hochglanz!“

    Felix Murot brilliert in dieser Hochglanzproduktion, obwohl er besser nicht gnadenlos auf diese hübsche, junge Frau an der Hotelbar reingefallen wäre.  mehr...

  2. Heizkosten sparen? Teelicht-Ofen zum Heizen: Was bringt der DIY-Trend?

    Es klingt nach einer guten und einfachen Lösung gegen steigende Heizkosten: ein Teelicht-Ofen. Wird die Wohnung damit wirklich warm?  mehr...

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Verträge: Deutschland erhält Flüssiggas aus den Emiraten

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. Am Wochenende braucht ihr Geduld Sperrungen auf der A8 und der A5: Hier ist Staugefahr!

    Laut ADAC wird es auf den Autobahnen am Wochenende voll. Wir sagen euch, wo es eng wird und warum ihr auf der A8 nicht Google Maps oder eurem Navi vertrauen solltet!  mehr...

    Die Morningshow SWR3

  5. Sexverbot wegen Fleischkonsum PETA: Männer sollen keine Kinder mehr bekommen

    Die Tierschutzorganisation PETA fordert, dass Männer keinen Sex mehr haben und Frauen sich sexuell verweigern sollen – um das Klima zu retten. Faktencheck!  mehr...

  6. SWR3 Verkehrszentrum A8: Aktuelle Verkehrsmeldungen und Staus

    SWR3 Verkehrszentrum mit Infos zu Verkehr und Stau auf der A8.  mehr...