STAND
AUTOR/IN
SWR3

Die Lichter deiner Kindheit erinnern dich daran –
bleib bescheiden und freundlich.
Besuch deinen Großvater, wann immer du kannst,
es wird keine vergeudete Zeit sein,
und – bleib bescheiden und freundlich.

Halte anderen die Tür auf, sag Bitte und Danke,
nimm anderen nichts weg, betrüge und lüge nicht.
Ich weiss, dass viel vor dir liegt,
aber denk immer dran: bleib bescheiden und freundlich.

Wenn deine Träume eines Tages wahr werden,
und sich Deine Arbeit ausgezahlt hat...
Dann sei stolz drauf,
aber bleib bescheiden und freundlich.

Erwarte nichts von anderen –
nicht einmal, dass dich jemand umsonst mitfahren lässt.
Sei nicht nachtragend – denn Bitterkeit verleiht dir keine Flügel.
Bleib bescheiden und freundlich.
Mit jemandem zu schlafen ist nicht dasselbe,
wie mit jemandem zu schlafen, den man liebt.
Und „Ich liebe dich“ ist kein Anmachspruch,
den man einfach so dahersagt.
Bleib bescheiden und freundlich.

Wenn es so richtig heiss ist, hol dir ein Eis am Stil,
mach die Klimaanlage aus und lass die Fenster runter.
Lass den Sommer auf deine Haut scheinen…
Die Liebe, die dir das Leben schenkt – sieh sie als Geschenk an,
nicht selbstverständlich.
Und wenn du dein Ziel erreicht hast,
dann vergiss nicht, dich umzudrehen und demjenigen zu helfen,
der nach dir an der Reihe ist.

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Klotten

    Unglück in Freizeitpark bei Cochem Horror in RLP: Frau fällt aus Achterbahn und stirbt

    Normalerweise spielen Fahrgeschäfte in Freizeitparks mit der Angst der Menschen und geben ihnen so einen Adrenalinkick. Jetzt ist eine Frau aber wirklich abgestürzt und gestorben.  mehr...

  2. Ungebetener Besuch mit acht Beinen Nosferatu-Spinne: Ludwigshafenerin berichtet von Szenen wie im Horrorfilm

    Sie ist bis zu acht Zentimeter groß und heißt wie ein Vampir. Die Nosferatu-Spinne breitet sich in SWR3Land aus. Eine Frau hat Dinge erlebt, die manchen wohl Alpträume bereiten...  mehr...

  3. Münster

    SWR3 Tatort-Check: „Es lebe der König“ Ritterliche Kulisse, dünne Handlung

    Viel Klamauk auf der Ritterburg. Der Burgherr dümpelt tot in Ritterrüstung im Burggraben. War es ein Unfall oder Mord? Und, wer hat dem Burgherren Manfred geholfen, in die Ritterrüstung zu klettern? Hat er oder sie ihn auch umgebracht?  mehr...

  4. Meinung geändert: „Ich würde mich nicht noch einmal impfen lassen.“

    Viele Menschen haben sich gegen Corona impfen lassen, sie waren keine Impfgegner. Aber heute würden manche es nicht noch einmal tun. Wie geht es ihnen? Und was hat ihre Meinung geändert?  mehr...

  5. Warnung vor krebserregendem Stoff Häagen-Dazs: Hersteller ruft noch mehr Eissorten zurück

    Der Rückruf von Eis der Marke Häagen-Dazs weitet sich aus. Nun sind 15 Produkte betroffen, weil sie einen krebserregenden Stoff enthalten könnten. Hier erfahrt ihr, welche es sind.  mehr...

  6. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Britischer Geheimdienst: Russland hat sechs hochrangige Militärs entlassen

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...