STAND
AUTOR/IN

Du bist schon wieder auf dem Weg zum Flughafen.
Ich bin gespannt, ob du unser Haus von oben erkennen kannst.
Ich werde hier unten stehen und mit glitzernden Augen
den Kondensstreifen folgen!

Hast du ein schlechtes Gewissen wegen der letzten Nacht?
Ich nicht! Im Gegenteil, ich liebe Gefühle, die wie Wellen über mir zusammenschlagen und ich voll darin eintauchen kann.
Oder bist du gar nicht so souverän, wie du immer tust!
Ich werde dich nicht bedrängen und deine Unsicherheit ausnutzen.

Ich bin keine dieser flüchtigen Bekanntschaften,
die sich wie eine Klette an dich hängen und nicht loslassen können.
Reisende darf man nicht aufhalten.

Ich werde dich nicht enttäuschen!
Bei mir findest du Geborgenheit, Zuneigung und ein echtes Zuhause.
Wenn dir das allerdings zu viel ist, dann lass dich weiterhin vom bunten, aber kurzen Schein der Schmetterlinge beeindrucken!

Schön, wie der Luftballon hoch über den Dächern davon fliegt, bis die Spitze
eines Kirchturms seiner Freiheit ein abruptes Ende beschert.
Und wir sitzen auf einem Karussell, das sich immer schneller dreht.
Uns irgendwann aus der Bahn schleudert, ohne zu wissen, wohin.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Facebook, Amazon & Co Kein Recht auf Abtreibung mehr? Wer Amerikanerinnen trotzdem hilft

    Die USA scheinen nach dem Supreme-Court-Urteil gespalten wie nie. Viele jubeln über die neuen Abtreibungsverbote. Doch jetzt bekommen Frauen in Not Unterstützung von unerwarteter Seite.  mehr...

  2. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Russische Armee nimmt Sjewjerodonezk vollständig ein

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. Mainz

    Tatort-Kritik „Ich habe den Mord in seinen Augen gesehen.“

    Bauchgefühl oder handfeste Beweise: Heike Makatsch als Tatort-Kommissarin Ellen Berlinger traut ihrem Instinkt und handelt gegen die Entscheidung der Staatsanwältin. Ist das ein guter Krimi?  mehr...

  4. Bei Unfall verletzt Sternhagelvoll im Kuhkostüm: Motorradfahrer kassiert mehrere Anzeigen

    An diesen Typ werden sich die Beamten sicher lange erinnern. Das Beste ist en Ausrede.  mehr...

  5. Konzerte, Sport, Winzer & Nachhaltigkeit Stuttgart goes Festival: Das geht beim Kessel Festival

    AnnenMayKantereit, Silbermond, Moop Mama, Lotte und viele mehr sind beim diesjährigen Kessel Festival am Start! Der erste Tag startete schon mal heiß – auf und vor der Bühne.  mehr...

  6. Verrückte Wahl in den USA Contest-Sieger: Mr. Happy Face ist der hässlichste Hund der Welt

    Im kalifornischen Petaluma ist der „ugliest dog“ – der hässlichste Hund – gekürt worden. Der Sieger heißt Mr. Happy Face – Herr fröhliches Gesicht.  mehr...