STAND
AUTOR/IN
SWR3, Maximilian Pollux, Roman Grandke, Tara Titan
GJH Max Hai (Foto: SWR3)

Der Gangster, der Junkie und die Hure Der Pokerspieler – Maximilians Hai

Dauer

Die neue Staffel von „Der Gangster, der Junkie und die Hure“ heißt: Das Tier in uns! Denn in jedem von uns schlummert etwas, was uns Kraft gibt, zu dem wir aufschauen oder vor dem wir uns fürchten.
Maximilian Pollux startet mit dem Hai! Einem typischen Charakter in der Gangsterwelt. Denn der Raubfisch ist der gefährlichste Jäger unter Wasser, ruhelos, kaltblütig, angsteinflößend. Eigenschaften, die Max früher bewundert hat. So einen Hai lernt er während seiner Flucht in Osteuropa kennen. Bobby hat Augen wie Knöpfe, ist unscheinbar und bleich. Am Pokertisch ist Bobby ein Genie.
Eines Tages zieht dieser Hai Max in ein betrügerisches Pokerspiel hinein. So riskant, dass Max Panikattacken bekommt und das Gefühl hat, an einem Herzinfarkt zu sterben. Zum Schluss gelingt der Betrug, aber Max entscheidet: Das ist nicht seine Welt. Roman und Tara wollen wissen: Wieviel Hai steckt eigentlich noch in Max, dem Vegetarier? Und er stellt fest: Ruhelos ist er noch heute – aber Haie sind ihm zu einsam.

Die neue Staffel von „Der Gangster, der Junkie und die Hure“ heißt: Das Tier in uns! Denn in jedem von uns schlummert etwas, was uns Kraft gibt, zu dem wir aufschauen oder vor dem wir uns fürchten.
Maximilian Pollux startet mit dem Hai! Einem typischen Charakter in der Gangsterwelt. Denn der Raubfisch ist der gefährlichste Jäger unter Wasser, ruhelos, kaltblütig, angsteinflößend. Eigenschaften, die Max früher bewundert hat. So einen Hai lernt er während seiner Flucht in Osteuropa kennen. Bobby hat Augen wie Knöpfe, ist unscheinbar und bleich. Am Pokertisch ist Bobby ein Genie.

Eines Tages zieht dieser Hai Max in ein betrügerisches Pokerspiel hinein. So riskant, dass Max Panikattacken bekommt und das Gefühl hat, an einem Herzinfarkt zu sterben. Zum Schluss gelingt der Betrug, aber Max entscheidet: Das ist nicht seine Welt. Roman und Tara wollen wissen: Wieviel Hai steckt eigentlich noch in Max, dem Vegetarier? Und er stellt fest: Ruhelos ist er noch heute – aber Haie sind ihm zu einsam.

Schreibt uns unter gjh@swr3.de

Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/

Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis

Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/

STAND
AUTOR/IN
SWR3, Maximilian Pollux, Roman Grandke, Tara Titan

Meistgelesen

  1. Frankfurt an der Oder

    SWR3-Polizeiruf-Check „Wieso geht einer wie SIE eigentlich zur Polizei?“

    Ein ungleiches Paar: Kommissar Ross muss auch nach dem Abschied von Raczek nicht alleine ermitteln. Sein Übergangskollege geht einigen allerdings gehörig auf die Nerven.

  2. „Es ist einfach krank“ Squid Game „grausam“: Vorwürfe gegen Realityshow zu Netflix-Serie

    Manipulation, unmenschliche Bedingungen und verletzte Teilnehmer: Die Bedingungen am Set der Netflix-Realityshow „Squid Game“ seien unmenschlich, so der Vorwurf einiger Teilnehmer.

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ukraine erwartet größere russische Offensive

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  4. Die fetten Events mit den angesagtesten Stars SWR3-Ticketalarm: Karten gewinnen und Konzerte & Festivals erleben!

    Rock am Ring oder Campus Festival. Hier mitmachen und die letzten Tickets for free bekommen.

    Die Morningshow SWR3

  5. Tipps & Fallstricke, die Mieter kennen sollten Nebenkostenabrechnung: Diese Tipps schützen euch vor möglicher Abzocke!

    Kleine Briefe, die Sorgen machen können: Bei vielen Mieterinnen und Mietern flattern gerade die Nebenkostenabrechnungen rein – oftmals mit hohen Nachzahlungen. Wie ihr eure Abrechnung checken könnt und wann ihr nicht zahlen müsst, lest ihr hier.

    Die Morningshow SWR3

  6. Er zieht fast überall blank Dieser Mann läuft nackt durch Valencia

    Alejandro Colomar zieht gerne blank. Ob auf dem Fahrrad oder beim Spaziergang durch die Straßen von Valencia. Nun hat sogar ein Gericht bestätigt, dass er das darf.