STAND
AUTOR/IN

Rock am Ring und Rock im Park wurden 2020 wegen der Corona-Krise abgesagt. Nun hat der Veranstalter sich zu den Tickets geäußert. Fans können sie auf das nächste Jahr übertragen lassen.

Keine Festival-Party bei Rock am Ring und Rock im Park

Die Regierung hat erste vorsichtige Lockerungen der Einschränkungen durch das Coronavirus beschlossen. Großveranstaltungen bleiben aber weiterhin verboten und können bis Ende August nicht stattfinden.

Damit ist es offiziell, dass 175.000 Besucher weder bei Rock am Ring noch bei Rock im Park feiern können. Obwohl die Enttäuschung groß sei, schreibt der Veranstalter in einer Pressemitteilung: „Dennoch haben die Produzenten uneingeschränktes Verständnis für diese unausweichliche Maßnahme im Interesse der Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten, so traurig die Absage der ausverkauften Zwillingsfestivals ist. Gleichzeitig bedanken sie sich bei den Fans ausdrücklich für ihre nachhaltige Unterstützung.“

Jetzt dauert es noch 420 Tage bis wir den Ring und den Park wieder gemeinsam rocken können 🤘😕 #RockAmRing #RockImParkGepostet von SWR3 am Donnerstag, 16. April 2020

Was passiert mit den Festival-Tickets?

Fans der abgesagten Jubiläumsausgaben von Rock am Ring und Rock im Park können ab sofort ihre Festivaltickets auf 2021 übertragen lassen. Über eine Onlineplattform lassen sich die Rückerstattungen in Form eines Umtauschs unkompliziert in wenigen Schritten bestätigen. Die nächste Edition der Zwillingsfestivals am Nürburgring und in Nürnberg findet vom 11.-13. Juni 2021 statt.
Als Dankeschön erhalten die Nutzer des aktuellen Angebots ein Ring- bzw. Parkrocker-Treuepaket u.a. mit einem exklusiven Jubiläums-Basecap.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Das ist neu Mindestlohn, Pfand, Kündigungen: Das ändert sich im Juli

    Neuer Monat, neue Regelungen: Was es im Juli für wichtige Änderungen gibt, haben wir für euch hier zusammengefasst.  mehr...

  2. Bonn

    Horror-Tat Polizei findet Torso zu abgetrenntem Kopf vor Bonner Landgericht

    Passanten machen vor dem Landgericht in Bonn eine schreckliche Entdeckung: Der Kopf eines Menschen liegt dort. Wenig später finden Ermittler auch den Leichnam.  mehr...

  3. Wegen Omikron angepasst Aktuelle Regeln: Muss ich noch in Quarantäne oder Isloation?

    Die Isolation wurde verkürzt. Für manche Berufsgruppen gibt es Ausnahmen. Hier kannst du die Dauer nach den aktuellen Corona-Regeln berechnen.  mehr...

  4. Rekordzahl an Kirchenaustritten Darum treten gerade so viele Menschen aus der Kirche aus

    Für die Kirchen sind es erschütternde Rekord-Zahlen: Allein im Südwesten sind im vergangen Jahr über 100.000 Menschen aus der Kirche ausgetreten. Woran liegt das?  mehr...

  5. Chlorgas Das ist im Explosions-Video aus Jordanien zu sehen

    Bei einem Gas-Unglück in Jordanien sind mehrere Menschen ums Leben gekommen und Hunderte weitere verletzt worden.  mehr...

  6. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Deutschland stellt Haubitzen und Soldaten zur Verfügung

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...